Coach Profil

Der Klinikalltag in Deutschland ist geprägt durch Hierarchien, unterschiedliche Interessenslagen, psychologischen Ausnahmesituationen und meist unbequemen Veränderungen, wie z.B. Fusionen, Umstrukturierungen, erhöhter Dokumentationsaufwand etc. Das bringt Kliniken und Mitarbeiter an ihre Grenzen. Das bedeutet ein erhöhtes Konfliktpotential auf unterschiedlichen Ebenen.

Mir ist es wichtig Klinikführungskräfte dabei zu unterstützen, wie sie mit Konflikten auf unterschiedlichsten Ebenen besser umgehen können. Dabei ihre persönlichen Ressourcen schonen können und gestärkt durch den immer komplexer werdenden Klinikalltag kommen.

Meine Erfahrungen:
Meine Schwerpunkte:
  • Führen unter schwierigen Bedingungen
  • Festgefahrene Konfliktsituationen (z.B. mit Kollegen, unter Mitarbeitern oder zwischen Berufs- und Interessensgruppen)
  • Umgang mit Cholerikern und "schwierigen" Persönlichkeiten
  • Karriere- Standortbestimmung und Zukunftsplanung
  • Erhöhung der eigenen Durchsetzungsstärke
  • Vorbereitung auf eine Chefarztposition

„Du kannst den Wind nicht ändern, aber du kannst die Segel anders setzen.“

Meine Antreiber:

Was mich auszeichnet ist sicherlich meine direkte, praxisbezogene und humorvolle Art mit Klinik-Problemen und meinen Klienten umzugehen.

Ich werde sehr oft gerufen, wenn es bereits „gekracht“ hat und die Zusammenarbeit in unterschiedlichen Klinikbereichen nur noch mühsam vorangeht. Sei es unter Chefärzten, zwischen unterschiedlichen Verantwortungsbereichen oder auf Station. Zusätzlich dazu helfe ich Ärzten, Pflegeleitungskräften und Geschäftsführern ihre Führungskompetenzen zu erweitern und sich in diesen schwierigen Zeiten im Gesundheitssystem zu orientieren und zu behaupten.

Ich teile meine jahrzehntelange Klinikerfahrung als Autorin z.B. in der Krankenhaus Umschau, dem Handbuch für Sozialmanagement, dem Krankenhaus Justitiar, meinen Büchern und in meinem Blog. Nicht zu vergessen auf meiner Youtube-Seite und meinem Podcast: Coach-to-go

„Lerne mich besser kennen“

Mein Motto: Du kannst den Wind nicht ändern, aber du kannst die Segel anders setzen.

Mein Lieblingszitat: „An Zorn festhalten ist wie Gift trinken und erwarten, dass der Andere dadurch stirbt.“ Buddha

Meine Mission:
Menschen zu helfen Konflikte anzugehen, zu be- und verarbeiten. Konflikte gehören im Berufsalltag dazu und sind nicht immer der Beweis für schlechte Mitarbeiter oder Teams.

Was mich fasziniert:
Wie sehr der Berufsalltag durch (unbewusste) Vorurteile erschwert wird und wie gut sich Menschen fühlen, wenn man diese auflöst.

Was mir Kraft gibt:
Das Vertrauen meiner Coachingklienten und das Vertrauen in meine Fähigkeiten.
Familie, Freunde, Hobbies und mein buddhistischer Glaube

 

Was mir am Herzen liegt:
Einen Beitrag zu einem besseren und professionelleren Miteinander in Kliniken zu leisten.

 

Meine Erfahrungen
Langjährige Auslandserfahrungen in den USA, Afrika und Australien.
Mehrjährige Tätigkeit in einem kommunalen Klinikverbund in Südflorida, USA.
Mehrjährige Führungserfahrung in der Industrie und im Klinikwesen.
Seit 1994 selbstständig in der Klinikberatung bundesweit.
Umfangreiche Ausbildungen im Bereich Coaching, Training, Mediation Langjährige NLP-Lehrtrainerin (DVNLP)
HP Psychotherapie

Meine Schwerpunkte:
  • Führen unter schwierigen Bedingungen
  • Festgefahrene Konfliktsituationen (z.B. mit Kollegen, unter Mitarbeitern oder zwischen Berufs- und Interessensgruppen)
  • Umgang mit Cholerikern und "schwierigen" Persönlichkeiten
  • Karriere- Standortbestimmung und Zukunftsplanung
  • Erhöhung der eigenen Durchsetzungsstärke
  • Vorbereitung auf eine Chefarztposition
Meine Erfahrungen:

Das sagen Klienten über Heike:

Schreib mir gerne